Sentinel Secondary School

Preise und Leistungen      Jetzt bewerben

Mit ca. 1.200 Schülerinnen und Schülern ist Sentinel die zweitgrößte Schule im District. Die Schule liegt im Gebiet der so genannten British Properties, dem exklusivsten Wohngebiet von Vancouver mit spektakuläreren Ausblicken auf Vancouver und den Fraser River. Auch diese Schule, die bei International Students sehr beliebt ist, bietet ein sehr umfangreiches Angebot an Kursen, Wahlfächern, Kunst , Musik, Chor und Sport. Besonderheiten sind das French Immersion Programm und die Advanced Placement Kurse. Bei den French Immersion Kursen werden einige Fächer ausschließlich in Französisch unterrichtet, Advanced Placement Kurse sind Kurse für Begabte auf höherem Niveau. Mit diesen Kursen können bereits an der High School Credits/Punkte auf dem Niveau des Universitäts-Grundstudiums erworben werden.

Besonderheiten

French Immersion und Advanced Placement Kurse, Töpfern, Theater, Stage Craft, Chöre, Bands, Orchester, Woodwork, Information Technology, Computer Labs, Fashion & Design

Fremdsprachen

Französisch, Spanisch, Japanisch, Mandarin

Einrichtungen

große, sehr gut ausgestattete Bibliothek, Music Centre, moderne Sporthalle, Fitness Studio, Sportplätze, Foto Studio, Cafeteria / Mensa

Sport

Badminton, Cross Country, Field Hockey, Football, Golf,
Rugby, Soccer, Swimming, Tennis, Track and Field, Girls‘ Volleyball

Links zur Schule:

International Student Program des West Vancouver School District

Website der Schule

Die Schule in Google Maps

Get in touch

TREFF - Sprachreisen GmbH

Wörthstraße 155

72793 Pfullingen (bei Reutlingen)

07121 696 696 0

TREFF auf Facebook

Wir sind die Experten für High School Aufenthalte und Sprachreisen.

Wir bereisen selbst regelmäßig die Länder, in die unsere Teilnehmer gehen. Wir treffen uns regelmäßig persönlich mit unseren Partnern, entweder im Ausland oder hier in Deutschland.

Genauso wichtig, wie der persönliche Kontakt zu unseren Partnern, ist uns die persönliche und individuelle Beratung und Betreuung unserer Teilnehmer und deren Eltern.