USA Classic    

"Catch the spirit" - Stipendium

Wir vergeben 5 CATCH THE SPIRIT - Stipendien à 1.500,- €

Bewerbungszeitraum:Neubewerbungen bis 07.01.2018
Vergabekriterien: Ehrenamtliches und soziales Engagement, finanzielle Situation, schulische Leistungen.

Hier erfährst Du mehr.                    

Die Idee des Schüleraustausches entstand in den USA in den 50er Jahren mit dem Ziel, die Völkerverständigung und Toleranz unter den Völkern nach dem zweiten Weltkrieg zu fördern. Ziel des Programmes ist es, dass die Bewerber das Leben in den USA kennen lernen, neue Freundschaften knüpfen und so zur internationalen Völkerverständigung und gegenseitiger Toleranz beitragen.

Die Amerikaner sehen die "Exchange Students" als ausgewählte Bewerber und Botschafter ihres Landes, die es verdient haben, vom amerikanischen Steuerzahler unterstützt zu werden. Der günstige Preis des High School Programmes in den USA kommt genau dadurch zustande, dass eben keine Schulgebühren wie in anderen Ländern bezahlt werden müssen. Dies übernimmt wie gesagt, der amerikanische Steuerzahler.

Auch die Gastfamilien dürfen in den USA kein Geld erhalten. Für die Freundlichkeit einen Gast für eine solch lange Zeit bei sich aufzunehmen und dessen Lebensunterhalt mitzufinanzieren erhalten sie lediglich einen geringfügigen Freibetrag mit der nächsten Einkommenssteuererklärung.

Preise und Leistungen      Jetzt kostenlos und unverbindlich bewerben

Get in touch

TREFF - Sprachreisen GmbH

Wörthstraße 155

72793 Pfullingen (bei Reutlingen)

07121 696 696 0

TREFF auf Facebook

Wir sind die Experten für High School Aufenthalte und Sprachreisen.

Wir bereisen selbst regelmäßig die Länder, in die unsere Teilnehmer gehen. Wir treffen uns regelmäßig persönlich mit unseren Partnern, entweder im Ausland oder hier in Deutschland.

Genauso wichtig, wie der persönliche Kontakt zu unseren Partnern, ist uns die persönliche und individuelle Beratung und Betreuung unserer Teilnehmer und deren Eltern.