Nerja ist eine der Perlen der Costa del Sol. Der Ort ist von Bergen auf der einen und schönen Stränden auf der anderen Seite umgeben. Die Nähe von so geschichtsträchtigen Städten wie Malaga, Granada oder Sevilla, der trotz Tourismus freundliche und offene Charakter der Bewohner Nerjas und nicht zuletzt die gelebten Traditionen wie der Karneval oder die Ferias, machen aus dem sonnenverwöhnten Nerja, den idealen Ort um die spanische Sprache zu erlernen. Zu den Sehenswürdigkeiten der näheren Umgebung gehören die Cuevas von Nerja und natürlich die malerischen weißen Dörfer, die sich an die Hänge der Berge schmiegen.

Der Bereich "Sprachreisen für Ewachsene" wird zur Zeit überarbeitet.

Falls Ihr gewünschtes Programm/Ihre gewünschte Fremdsprache noch nicht auf unserer Website zu finden ist, dann setzen Sie sich bitte direkt mit Renate Schopp in Verbindung. Sie können gerne anrufen unter 07121 - 696 696 - 0 oder Ihr ein e-Mail senden an r.schopp@treff-sprachreisen.de.

Frau Schopp berät Sie gerne individuell und ausführlich über unsere Programme für Erwachsene.

> Escuela de Idiomas Nerja - Intensivkurs (2 Wochen ab 855,- €)

Intensivkurs

Schule

Die Escuela de Idiomas ist Mitglied in den Fachverbänden OLE und IALC, die für Qualität der Kurse und des Service bürgen. Die Schule ist in einem typisch andalusischen Haus im Ortszentrum, mit einem schönen Garten. Zu Fuss sind es nur ein paar Minuten bis zum Strand. Der Unterricht findet in Innen- und Aussenklassen statt (der Garten ist ein wunderbarer Ort zum Lernen). Die Schule verfügt über eine Bibliothek und eine Cafeteria.
Um die spanische Sprache und Kultur kennen zu lernen - und das in einer familiären und entspannten Umgebung - ist eine Reise nach Nerja, einem reizenden Dorf am Meer, umgeben von Stränden und Bergen, mit einem subtropischen Klima das ganze Jahr über optimal.

Kurs

Der Intensivkurs ist ein allgemeiner Spanischkurs mit 20 Unterrichtsstunden pro Woche (vormittags oder nachmittags). Inhalt des Kurses sind unter anderem Grammatikübungen, das Üben von mündlichen und schriftlichen Ausdrucksformen sowie Übungen mit Video- und Audiogeräten. Die Konversation, z.B. über aktuelle oder kulturelle Themen steht im Mittelpunkt. Außerdem erfahren die Teilnehmer viel über Land und Leute. Diavorträge, Videofilme oder das Lesen von Zeitungen und Zeitschriften runden das interessante Kursprogramm ab.

Unterkunft

Die meisten Teilnehmer entscheiden sich für die Unterkunft in einer spanischen Gastfamilie. Eine sorgfältige Auswahl und regelmäßige Überprüfungen sorgen dafür, dass Sie sich wohlfühlen und man sich gut um Sie kümmert. In der Gastfamilie können Sie Gelerntes direkt anwenden, und Sie lernen viel über Land und Leute.

Freizeit

Die Schule bietet jede Woche ein speziell zusammengestelltes Freizeitprogramm an. Das Programm beinhaltet z.B. Ausflüge zu malerischen Dörfern in der Region oder auch zu Städten wie Granada oder Sevilla. Beachvolleyball und Reiten sind zwei Beispiele für sportliche Aktivitäten, die angeboten werden.

Anreise

Die Anreise erfolgt normalerweise sonntags per Flug nach Malaga. Von dort aus haben Sie die Möglichkeit, falls gebucht, vom Pick-Up-Service der Schule abgeholt zu werden. Sie können auch selbst mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Ihrer Unterkunft weiterreisen. Den Flug können Sie über uns (Servicegebühr von 30,- €) oder in jedem anderen Reisebüro buchen.

Im Preis enthaltene Leistungen Termine & Fakten Preise 2014 (zzgl. Flug)
  • 20 Ustd. pro Woche à 50 Minuten
  • Unterkunft bei Gastfamilie im Einzelzimmer (Halbpension)
  • Einstufungstest
  • Teilnahmezertifikat
  • Zugang zu Internet und E-Mail
  • Organisiertes Freizeitprogramm (teils kostenpflichtig)
  • Vorkenntnisse: Beginn jeden Montag
  • Kursbeginn Anfänger: 13.01., 03.02., 17.02., 03.03., 17.03., 31.03., 07. 04., 21.04., 05.05., 19.05., 02.06., 16.06., 30.06., 07.07., 21.07., 04.08., 18.08., 01.09., 15.09., 29.09., 13.10., 27.10., 03.11., 17.11., 01.12.
  • Mindestdauer: 2 Wochen
  • Mindestkenntnis: Anfänger
  • Maximal 10 Teilnehmer pro Klasse
  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Anreise: Sonntags
  • Abreise: Samstags

2 Wochen: 855,- €

3 Wochen: 1.210,- €

4 Wochen: 1.555,- €

Hochsaisonzuschlag im Juli, August und September: 25,- € pro Woche

Weitere Informationen

  • Auf Wunsch kann die Unterkunft auch in einem Wohnheim oder Apartment erfolgen. Die Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.
  • Die Unterkunft bei einer Gastfamilie beinhaltet täglich Frühstück und Mittagessen.
  • Die Schule ist an öffentlichen Feiertagen geschlossen und es findet kein Unterricht statt: 28.02., 18.04., 01.05., 15.08., 10.10., 08.12.
  • Abholung vom Flughafen: 90,- € (160,- € hin und zurück)
  • Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln in Malaga und Nerja erhalten Sie unter www.alsa.es

Jetzt anmelden

> Escuela de Idiomas Nerja - Superintensivkurs (2 Wochen ab 1.085,- €)

Superintensivkurs

Schule

Die Escuela de Idiomas ist Mitglied in den Fachverbänden OLE und IALC, die für Qualität der Kurse und des Service bürgen. Die Schule ist in einem typisch andalusischen Haus im Ortszentrum, mit einem schönen Garten. Zu Fuss sind es nur ein paar Minuten bis zum Strand. Der Unterricht findet in Innen- und Aussenklassen statt (der Garten ist ein wunderbarer Ort zum Lernen). Die Schule verfügt über eine Bibliothek und eine Cafeteria.
Um die spanische Sprache und Kultur kennen zu lernen - und das in einer familiären und entspannten Umgebung - ist eine Reise nach Nerja, einem reizenden Dorf am Meer, umgeben von Stränden und Bergen, mit einem subtropischen Klima das ganze Jahr über optimal.

Kurs

Der Superintensivkurs ist ein allgemeiner Spanischkurs mit 30 Unterrichtsstunden pro Woche. Inhalt des Kurses sind unter anderem Grammatikübungen, das Üben von mündlichen und schriftlichen Ausdrucksformen sowie Übungen mit Video- und Audiogeräten. Die Konversation, z.B. über aktuelle oder kulturelle Themen steht im Mittelpunkt. Außerdem erfahren die Teilnehmer viel über Land und Leute. Diavorträge, Videofilme oder das Lesen von Zeitungen und Zeitschriften runden das interessante Kursprogramm ab.

Unterkunft

Die meisten Teilnehmer entscheiden sich für die Unterkunft in einer spanischen Gastfamilie. Eine sorgfältige Auswahl und regelmäßige Überprüfungen sorgen dafür, dass Sie sich wohlfühlen und man sich gut um Sie kümmert. In der Gastfamilie können Sie Gelerntes direkt anwenden, und Sie lernen viel über Land und Leute.

Freizeit

Die Schule bietet jede Woche ein speziell zusammengestelltes Freizeitprogramm an. Das Programm beinhaltet z.B. Ausflüge zu malerischen Dörfern in der Region oder auch zu Städten wie Granada oder Sevilla. Beachvolleyball und Reiten sind zwei Beispiele für sportliche Aktivitäten, die angeboten werden.

Anreise

Die Anreise erfolgt normalerweise sonntags per Flug nach Malaga. Von dort aus haben Sie die Möglichkeit, falls gebucht, vom Pick-Up-Service der Schule abgeholt zu werden. Sie können auch selbst mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Ihrer Unterkunft weiterreisen. Den Flug können Sie über uns (Servicegebühr von 30,- €) oder in jedem anderen Reisebüro buchen.

Im Preis enthaltene Leistungen Termine & Fakten Preise 2014 (zzgl. Flug)
  • 30 Ustd. pro Woche à 50 Minuten
  • Unterkunft bei Gastfamilie im Einzelzimmer (Halbpension)
  • Einstufungstest
  • Teilnahmezertifikat
  • Zugang zu Internet und E-Mail
  • Organisiertes Freizeitprogramm (teils kostenpflichtig)
  • Vorkenntnisse: Beginn jeden Montag
  • Kursbeginn Anfänger: : 13.01., 03.02., 17.02., 03.03., 17.03., 31.03., 07. 04., 21.04., 05.05., 19.05., 02.06., 16.06., 30.06., 07.07., 21.07., 04.08., 18.08., 01.09., 15.09., 29.09., 13.10., 27.10., 03.11., 17.11., 01.12.
  • Mindestdauer: 2 Wochen
  • Mindestkenntnis: Anfänger
  • Maximal 6 Teilnehmer pro Klasse
  • Mindestalter: 16 Jahre
  • Anreise: Sonntags
  • Abreise: Samstags

2 Wochen: 1.085,- €

3 Wochen: 1.560,- €

4 Wochen: 2.054,- €

Hochsaisonzuschlag im Juli, August und September: 25,- € pro Woche

Weitere Informationen

  • Auf Wunsch kann die Unterkunft auch in einem Wohnheim oder Apartment erfolgen. Die Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.
  • Die Unterkunft bei einer Gastfamilie beinhaltet täglich Frühstück und Mittagessen.
  • Die Schule ist an öffentlichen Feiertagen geschlossen und es findet kein Unterricht statt: 28.02., 18.04., 01.05., 15.08., 10.10., 08.12.
  • Abholung vom Flughafen: 90,- € (160,- € hin und zurück)
  • Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln in Malaga und Nerja erhalten Sie unter www.alsa.es

Jetzt anmelden

> Escuela de Idiomas Nerja - Club 50+ (2 Wochen 1.035,- €)

Club 50+

Schule

Die Escuela de Idiomas ist Mitglied in den Fachverbänden OLE und IALC, die für Qualität der Kurse und des Service bürgen. Die Schule ist in einem typisch andalusischen Haus im Ortszentrum, mit einem schönen Garten. Zu Fuss sind es nur ein paar Minuten bis zum Strand. Der Unterricht findet in Innen- und Aussenklassen statt (der Garten ist ein wunderbarer Ort zum Lernen). Die Schule verfügt über eine Bibliothek und eine Cafeteria.
Um die spanische Sprache und Kultur kennen zu lernen - und das in einer familiären und entspannten Umgebung - ist eine Reise nach Nerja, einem reizenden Dorf am Meer, umgeben von Stränden und Bergen, mit einem subtropischen Klima das ganze Jahr über optimal.

Kurs

Der Kurs "Club 50+" ist ein zweiwöchiges Sprachpaket bestehend aus Spanischunterricht am Vormittag und verschiedenen Aktivitäten am Nachmittag von Montag bis Freitag sowie einem Tagesausflug am Samstag, z.B. nach Malaga. Der Kurs hat seinen Schwerpunkt auf praktischem Spanisch und auf der Kommunikation in alltäglichen Situationen.

Unterkunft

Die meisten Teilnehmer entscheiden sich für die Unterkunft in einer spanischen Gastfamilie. Eine sorgfältige Auswahl und regelmäßige Überprüfungen sorgen dafür, dass Sie sich wohlfühlen und man sich gut um Sie kümmert. In der Gastfamilie können Sie Gelerntes direkt anwenden, und Sie lernen viel über Land und Leute.

Freizeit

Die Schule bietet jede Woche ein speziell zusammengestelltes Freizeitprogramm an. Das Programm beinhaltet z.B. Ausflüge zu malerischen Dörfern in der Region oder auch zu Städten wie Granada oder Sevilla. Beachvolleyball und Reiten sind zwei Beispiele für sportliche Aktivitäten, die angeboten werden.

Anreise

Die Anreise erfolgt normalerweise sonntags per Flug nach Malaga. Von dort aus haben Sie die Möglichkeit, falls gebucht, vom Pick-Up-Service der Schule abgeholt zu werden. Sie können auch selbst mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu Ihrer Unterkunft weiterreisen. Den Flug können Sie über uns (Servicegebühr von 30,- €) oder in jedem anderen Reisebüro buchen.

Im Preis enthaltene Leistungen Termine & Fakten Preise 2014 (zzgl. Flug)
  • 15 Ustd. pro Woche à 50 Minuten
  • Unterkunft bei Gastfamilie im Einzelzimmer (Halbpension)
  • Einstufungstest
  • Teilnahmezertifikat
  • Zugang zu Internet und E-Mail
  • Aktivitäten am Nachmittag/Abend
  • Organisiertes Freizeitprogramm(teils kostenpflichtig)
  • Kursbeginn: 17.02., 17.03., 31.03., 05.05., 02.06., 21.07., 18.08., 15.09., 06.10., 03.11.
  • Dauer: 2 Wochen
  • Mindestkenntnis: Grundstufe
  • Maximal 10 Teilnehmer pro Klasse
  • Mindestalter: 50 Jahre
  • Anreise: Sonntags
  • Abreise: Samstags

2 Wochen: 1.035,- €

Hochsaisonzuschlag im Juli, August und September: 25,- € pro Woche

Weitere Informationen

  • Auf Wunsch kann die Unterkunft auch in einem Wohnheim oder Apartment erfolgen. Die Preise entnehmen Sie bitte unserer Preisliste.
  • Die Unterkunft bei einer Gastfamilie beinhaltet täglich Frühstück und Mittagessen.
  • Die Schule ist an öffentlichen Feiertagen geschlossen und es findet kein Unterricht statt: 28.02., 18.04., 01.05., 15.08., 10.10., 08.12.
  • Abholung vom Flughafen: 90,- € (160,- € hin und zurück)
  • Informationen zu öffentlichen Verkehrsmitteln in Malaga und Nerja erhalten Sie unter www.alsa.es

Jetzt anmelden

Get in touch

TREFF - Sprachreisen GmbH

Wörthstraße 155

72793 Pfullingen (bei Reutlingen)

07121 696 696 0

TREFF auf Facebook

Wir sind die Experten für High School Aufenthalte und Sprachreisen.

Wir bereisen selbst regelmäßig die Länder, in die unsere Teilnehmer gehen. Wir treffen uns regelmäßig persönlich mit unseren Partnern, entweder im Ausland oder hier in Deutschland.

Genauso wichtig, wie der persönliche Kontakt zu unseren Partnern, ist uns die persönliche und individuelle Beratung und Betreuung unserer Teilnehmer und deren Eltern.