Alberta ist die westlichste der kanadischen Prärieprovinzen. Sie ist einerseits geprägt von Getreideanbau und Rinderzucht, andererseits von den Bergen der Rocky Mountains. In Alberta befinden sich 5 Nationalparks, unter anderem der weltberühmten Banff Nationalpark (ältester Nationalpark in Kanada) oder der Jasper Nationalpark. Die größten Städte sind Calgary, bekannt für die Calgary Stampede, einem der größten Rodeos Nordamerikas und Edmonton, mit dem größten Shopping Center Nordamerikas. In den Rocky Mountains gibt es phantastische Wintersportmöglichkeiten, mit Skigebieten wie Lake Louise oder Sunshine Village. Auch im Sommer gibt Möglichkeiten für Outdoor-Aktivitäten im Überfluss, z.B. Wandern, Klettern, Angeln, Rafting oder Mountain Biking.

Wähle deinen District:

Battle River School Division

Battle River ist ein Schulbezirk, der sich über ein großes Gebiet südöstlich von Edmonton, der Hauptstadt der Provinz Alberta, erstreckt. Camrose (knapp 19.000 Einwohner) liegt im Herzen Albertas und ist der Hauptort dieses Bezirks. Die anderen Orte haben jeweils 1.000 oder weniger Einwohner und bieten eine wahrlich intensive Kanada-Erfahrung in einer überwiegend ländlichen Umgebung, mit freundlichen und aktiven Menschen, jeweils eine bis zwei Stunden von Edmonton entfernt.

TREFF-Tipp: Wer einen Schulbezirk sucht, in den eher wenige International Students sind, der ist hier richtig, vor allem in den kleineren Orten des Bezirks. Das Leben in der kanadischen Prärie und die Nähe zur Millionenmetropole Edmonton machen diese Region sehr reizvoll.


Wähle deine Schule:

Canadian Rockies Public Schools

Die traumhaften Gebirgslandschaften rund um Canmore und Banff, in der Provinz Alberta, laden ein zum Skilaufen, Snowboarden, Kanu fahren, Kayaking, Golf spielen, Mountain Biking, Wandern, Bergsteigen und Angeln, um nur einige der populärsten Freizeitaktivitäten zu nennen. Zwischen Canmore (14.000 Einwohner) und Banff (8.000 Einwohner) beginnt der Banff Nationalpark, der älteste Nationalpark Kanadas. Die Berge und Seen dieser Regionsind einfach spektakulär.

TREFF-Tipp: Die beiden Orte Banff und Canmore sind besonders gut für junge Leute geeignet, die sich in einem kleineren Ort mit hohem Freizeitwert wohl fühlen und die gerne die zahlreichen Sportmöglichkeiten im Sommer und im Winter nutzen. Die bekannten Skigebiete von Lake Louise, Sunshine Village und Mount Norquay sind ideal für begeisterte Skiläufer und Snowboarder. In Canmore befindet sich das Trainingszentrum der kanadischen Biathlonmannschaft.


Wähle deine Schule:

Golden Hills School Division

Golden Hills School Division erstreckt sich über eine ganze Region, östlich von Calgary. Hier, in der kanadischen Prärie und den spektakulären Badlands sind die Orte Strathmore (14.000 Einw.), Drumheller (8.000 Einw.) und Three Hills (3.000 Einw.).
Strathmore is ca. 50 km von Calgary entfernt, Drumheller und Three Hills jeweils ca. 120 km. Drumheller ist bekannt für die Badlands mit grandiose Felsformationen und Canyons.

TREFF-Tipp: Wer in kleineren Ortschaften, aber dennoch in der Nähe der Metropole Calgary sein möchte, ist hier richtig. Drumheller ist weltweit bekannt für seine Fossilien-Funde und hat den Spitznamen “Dinosaur Capital of the World”.


Wähle deine Schule:

Diese Website verwendet Cookies für die anonyme Analyse des Nutzungsverhaltens. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Impressum | Datenschutzerklärung
Ja, Ich stimme zu