Die MBAS liegt im kleinen Städtchen Whitianga. Mit ca. 5.000 Einwohnern ist die Stadt ein Fischereihafen und ein beliebter Ferienort. Die Schule hat eine sehr persönliche Atmosphäre und bietet zusammen mit einer lokalen Tauchschule Tauchkurse und Tauchzertifikate an.

Whitianga, Nordinsel

1.000 Schülerinnen und Schüler (400 in High School)

Japanisch, Maori

Basketball, Cycling, Football, Gym Sport, Rock Climbing, Moto X, Rugby, Spearfishing, Swimming, Triathlon, Athletics, Badminton, Futsal, Hockey, Karate, Netball, Rugby, Surf lifesaving, Tennis, Volleyball, Cross Country, Equestrian, Golf, Surfing, Dance

Outdoor Education, Marine Academy, Tauchakademie, eigener Pool, Media Studies, Textiles, Horticulture, Hospitality, Drama, Dance, Economics, Engineering, Tourism, Computer Studies, Design

Diese Website verwendet Cookies für die anonyme Analyse des Nutzungsverhaltens. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden.

Impressum | Datenschutzerklärung
Ja, Ich stimme zu