Ja, Ich stimme zu

Whakatane High School  

Preise und Leistungen      Jetzt bewerben

Whakatane liegt an der wunderschönen Bay of Plenty, an der Ostküste der Nordinsel. Die Gegend ist bekannt für die langen Sandstrände, das milde Meeresklima und die vielen Wassersportmöglichkeiten wie Surfen, Windsurfen, Schwimmen, Tauchen, Schnorcheln und Segeln. Mit ca. 20.000 Einwohnern ist Whakatane eine gemütliche Kleinstadt, die viel zu bieten hat.

Die Whakatane High School möchte seinen internationalen Schülern das Gefühl geben etwas Besonderes zu sein. Aus diesem Grund wird immer nur eine relativ kleine Zahl aus verschiedenen Ländern aufgenommen. Ein wichtiger Schwerpunkt der Schule ist das Outdoor Education Programm. Angeboten werden unter anderem Mountain Biking, Kayaking und Klettern. Auch ein Marine Studies Programm steht auf dem Kursplan. Durch den relativ großen Anteil an Maori Schülern hat man hier die Möglichkeit in und außerhalb der Schule viel über die Kultur und Sprache der Maori zu erfahren.

Besonderheiten

Outdoor Education mit Bushcraft, Climbing, Hiking, Kayaking, Mountain Biking, Surfing, Reiten Tauchen, Tramping, Marine Studies, Early Childhood Studies, Hospitality, Tourism, Textiles, Photography

Fremdsprachen

Japanisch, Spanisch, Maori, Französisch

Einrichtungen

Kraftraum, Tennisplätze neben der Schule

Sport

Basketball, Fußball, Hockey, Leichtathletik, Mountain Biking, Reiten, Rhythmische Sportgymnastik, Surfing, Rudern, Volleyball

Links zur Schule:

Website der Schule

Die Schule in Google Maps

Kein Artikel vorhanden